Das erste Mal
vor dem ersten Mal
ADRESSE
Hauptstraße 8
52152 Simmerath
› Routenplanung
SPRECHZEITEN
Montag-Freitag 8.30-12 Uhr
Montag und Dienstag nachmittags 14-19 Uhr
Donnerstag nachmittags 14-17 Uhr

Telefon: 02473 8071

TERMINE + ANFAHRT

Komm in unsere Mädchensprechstunde!

Im Alter zwischen etwa 12 und 20 Jahren verändert sich Dein Körper in vielfältiger Weise und manches ist dabei trotz aller Aufklärung möglicherweise verwirrend, unklar oder beängstigend für Dich. Möglicherweise bist Du darüber hinaus auch gerade unsterblich verliebt und hast viele Fragen zu Deiner beginnenden Sexualität...

In unserer Praxis möchten wir deshalb in der gesamten Phase der Pubertät und des Erwachsenwerdens als kompetente Ansprechpartner für Dich da sein und Dich in einem vertrauensvollen Kontakt umfassend beraten. Dafür nehmen wir uns ausreichend Zeit und geben Dir alle Informationen, die ganz speziell für Dich wichtig sind.

Vermeintlich 'peinliche' Fragen sind sinnvolle Fragen!

Fragen zur Periode, zum Ausfluss, zur Verhütung oder zu sexuell übertragbaren Krankheiten - manchem ist es zu Beginn ein bisschen unangenehm, mit uns ganz offen darüber zu sprechen. Erfahrungsgemäß sinkt diese Hemmschwelle jedoch sehr schnell, denn wir sind Profis in diesen Bereichen und beschäftigen uns tagtäglich mit den typisch weiblichen Themen und Problemen. Und natürlich gelten auch für uns die Regeln der ärztlichen Schweigepflicht - selbst, wenn Du nicht volljährig bist.

Also, nur Mut! Denn unser Ziel ist es, Dir im persönlichen Gespräch weiter zu helfen, Dich im Umgang mit Deinem eigenen Körper sicherer zu machen und Deine Eigenverantwortung zu stärken. Letzteres gilt insbesondere auch bei unserer Impfberatung, wo es unter anderem um die HPV-Impfung gegen Gebärmutterhalskrebs geht.

Eine Untersuchung auf dem gynäkologischen Stuhl findet beim ersten Besuchstermin übrigens normalerweise nicht statt und erfolgt nur nach vorheriger Absprache. So kannst Du uns und auch unsere Untersuchungsräume erst mal in aller Ruhe kennen lernen.

Was sollte ich zum ersten Gespräch mitbringen?

Bei Deinem ersten Besuch in unserer Praxis benötigen wir unbedingt Deine Krankenkassenkarte, hilfreich wäre auch Dein Impfpass. Und wenn Du magst, kann eine vertraute Person, z.B. Deine beste Freundin, Dich gerne begleiten. Festgelegte Zeitfenster für eine Mädchensprechstunde gibt es bei uns nicht. Wir bieten Dir ganz bewusst die Möglichkeit, im Rahmen unserer Sprechstunden einen zu Deiner privaten Zeitplanung passenden Termin abzustimmen.

Kontakt aufnehmen »